logo

News-Archiv 2020 / Oktober

bonaire flaggeMit der Sonderstation PJ4TEN wird im Oktober an den 10. Jahrestag der Auflösung der Niederländischen Antillen erinnert, in deren Zusammenhang am 10.10.2010 Bonaire zu einem eigenen DXCC-Land wurde. Ein Sonderdiplom „Bonaire 10/10/10“ kann man erwerben.
QSL via MØURX.

(Quelle:DXMB)

 

polen flaggeAm 19. Dezember 1980 fand die erste RTTY-Funkverbindung Polens zwischen SP1PBW und Y23NE auf 80 m statt und an dieses Ereignis erinnern vom 01. Oktober bis 31. Dezember folgende Sonderstationen: 3Z4ØRY, HF4ØRY, SN4ØRY, SO4ØRY, SP4ØRY und SQ4ØRY. Ein Sonderdiplom wird herausgegeben.

(Quelle:DXMB)

 

Physiker der Event Horizon Telescope-Kollaboration haben die allgemeine Relativitätstheorie bewiesen und den Bereich alternativer Gravitationstheorien um hunderte Male eingegrenzt. Die Bestätigung der Richtigkeit von Einsteins Theorie hat das Fachportal „Phys.org“ in einer Pressemitteilung bekannt gegeben.

An ARISS Slow Scan TV (SSTV) event is scheduled from the International Space Station (ISS) for October 4-8 The event is scheduled to begin on October 4 at 14:00 GMT for setup and operation and continue until October 8 ending at 19:15 GMT.

usa flaggeVom 04. – 10. Oktober sind die Sonderstationen NØF, N1F, N2F, N3F, N4F, N5F, N6F, N7F, N8F und N9F, sowie die „Wildcard“-Stationen KF2IRE und VE3FIRE auf Kurzwelle in der Luft. Ein Sonderdiplom kann beantragt werden.

Eine Radiostation ausUSA sendet mit einem Stahlmast auf einer alten Müllkippe mit 1250 Watt einwöchentliches Testsignal aus. Dabei wird auch ein einstündiges FT8-Signal mit demText “CQ WNJC FM29” an jedem Sonntag von 5 bis 6 Uhr UTC ausgesendet. Leiderwird in sechs Monaten der Mast nicht mehr zu Verfügung stehen, bis dahin will manaber viel Spaß damit haben.

(Quelle: VFDB-Rundspruch)

 

frankreich flaggeGuillaume/F1IEH funkt vom 03. Oktober bis 22. November als TM72WOW auf Kurzwelle in SSB, RTTY und FT8/FT4. Er will damit an die Flüge von Wilbur und Orville Wright im Camp d'Auvours in der Nähe von Le Mans (1908) erinnern.
QSL von F1IEH.

(Quelle: DXMB)

 

Die ersten Flugtests einer wiederverwendbaren mit Methan getriebenen Trägerrakete sind nach Angaben der russischen Raumfahrtbehörde Roskosmos für 2026 geplant.

Mit der neuartigen Rakete solle die Familie der Sojus-2-Raketen etappenweise ersetzt werden, heißt es in einer am Montag veröffentlich Mitteilung der Behörde.

Mitglieder des „United Nations Contest DX Club” (4U1A) sind bis 31. Dezember als 4U75A aus Wien auf Kurzwelle QRV, um den 75. Jahrestag der Gründung der Vereinten Nationen zu feiern.
QSL via UA3DX.

(Quelle: DXMB)

 

Obwohl die Schließung des Johnson Space Center (JSC) das Amateurfunktraining und die Lizenzvergabe in den letzten 7 Monaten verschoben hat, konnte der NASA-ISS-Hamradio-Projektkoordinator Kenneth Ransom, N5VHO, mit allen neuen Absolventen der Astronautenklasse arbeiten und einige Auffrischungskurse mit bereits lizenzierten Astronauten anbieten. Lizenzierte Astronauten auf der Internationalen Raumstation (ISS) dürfen die Amateurfunkgeräte auf der Station ohne Einschränkungen betreiben.

Peter Jost, HB9CET hat seinen neusten Bandwachtbericht für den September 2020 veröffentlicht und zum Download bereit gestellt.

frankreich flaggeVom 09. – 27. Oktober (genaue Aktivitätstage siehe QRZ.COM) wird mit der Sonderstation TM82ALC an den 290. Todestag des französischen Entdeckers und Abenteurers Antoine Laument de la Mothe, Sieur de Cadillac (1658-1730) erinnert.

curacao flaggeAm 10. Oktober wollen Angelo/PJ2AFM, Carlo/PJ2CF und Sergio/PJ2SM mit der Sonderstation PJ2C den 10. Jahrestag des Starts von Curacao als neues DXCC-Land auf 20 Meter in SSB und wenn möglich auf 20/17 Meter in FT8 feiern.
QSL via EC5AHA.

(Quelle: DXMB)

 

Mac/8P5AB ist vom 10. Oktober bis 03. Dezember als J88/8P5AB auf UKW in Digi-Mode und auf Kurzwelle in FT8 QRV.
QSL via 8P5AB (d), eQSL.

(Quelle: DXMB)

 

Am 24. Oktober 1945 trat die Charta der Vereinten Nationen in Kraft. Um an dieses Ereignis zu erinnern, geht der 1924 erstmals in Betrieb genommene Längstwellen-Maschinensender im schwedischen Grimeton mit dem Rufzeichen SAQ am 24.10. wieder einmal auf Sendung.

Mit bis zu zwanzig Sendern war Papua-Neuguinea einst ein begehrtes Ziel des Kurzwellenhobbys. Einstweilen bleibt abzuwarten, ob es hier noch einmal etwas zu holen geben wird: Von den drei Sendern, die 2019 noch aktiv waren, ist nun auch nichts mehr zu hören.

Mit dem Beginn des Monats Oktober sind auch 2020 die deutschsprachigen Auslandssendungen aus Thailand verschwunden. Nachdem das schon in den beiden Vorjahren geschah, dürfte hier mittlerweile von einer jährlichen Prozedur im Sinne des Fernsehsketches „Dinner for One“ zu sprechen sein.

Zum 25. Oktober 2020 könnte wieder einmal die Abschaltung einer Sendeanlage des Kurzwellenhörfunks anstehen: Der iranische Rundfunk IRIB plant für das Winterhalbjahr 2020/2021 ohne seine Kurzwellensender in Mahschahr. Einschränkungen bei den Programmen sind damit nicht verbunden.

Der Präsident der Amateur Radio Digital Communications (ARDC) hat angekündigt, dass sie von Amazon 108 Millionen Dollar für 4 Millionen Amateurfunk-TCP/IP-Adressen erhalten haben.

 Ein Jahr nach dem Rückzug von World Harvest Radio fand die Kurzwellenstation im Pazifikstaat Palau nun doch neue Besitzer, die sie wieder in Betrieb nehmen und ab 1. November für Eigenprogramme nutzen wollen.

Take/JG8NQJ arbeitet vom 14. Oktober 2020 bis Mitte Januar 2021 in der Wetterstation auf Minami Torishima (OC-073, WW Loc. QL64xg, JCG 10007) und versucht in seiner Freizeit als JG8NQJ/JD1 auf 40 und 30 Meter in CW aktiv zu sein. Nach aktuellen Angaben ist er im QRL sehr beschäftigt und hat wenig Zeit für Funkaktivitäten.
QSL via JA8CJY, LoTW.

(Quelle: DXMB)

 

belgienMitglieder des „ONZ Oostkust Radioclub” (ON6HC) sind vom 14. Oktober bis 13. November als OR39CLM aktiv, um an die Befreiung der Stadt Knocke (am 01. November 1944) durch kanadische Truppen und dem „Canadian Liberation March“ zu erinnern. Ein Diplom kann erworben werden.

Russland hat eine neue Crew zur Internationalen Raumstation ISS geschickt: Eine Sojus-Rakete hob am Mittwoch vom Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan ab. Vom Start bis zum Andocken soll es diesmal nur drei Stunden dauern. So schnell hat bislang noch kein Mensch die ISS erreicht.

Offenbach - Obwohl sich der Sommer 2020 über weite Strecken wechselhaft präsentierte, waren ausgetrocknete Böden und deren Auswirkungen vor allem für die Landwirtschaft erneut ein großes Thema. Ursache der Trockenheit war das sehr niederschlagsarme Frühjahr 2020. Es brachte nur etwa die Hälfte der üblichen Regenmenge und war damit das sechsttrockenste seit Aufzeichnungsbeginn 1881.

Ein Satz aus der Bibel (Numeri 23,23) musste es zur Eröffnung schon sein, als am 24. Mai 1844 zwischen Washington und Baltimore der neumodische Elektro-Telegraf des Erfinders Samuel Finley Morse in Betrieb ging - immerhin hatte er dem US-Kongress für den Bau stolze 30 000 Dollar abgeschwatzt.

Wolf/DM2AUJ, Günter/DL2AWG, Peter/ DL3APO, Rainer/DL2AMD, Werner/DJ9KH und Franz/DL9GFB sind vom 15. – 28. Oktober als Z66DX von Pristina aus von 160 – 10 Meter in SSB, CW und FT8 in der Luft. Es werden gleichzeitig drei Stationen betrieben und man plant eine Teilnahme am WAG Contest. In Abhängigkeit der Bedingungen setzt man den Fokus auf die Low Bands.

daenemark flaggeIm Jahr 1920 wurde Südjütland mit Dänemark vereinigt und Mitglieder der „Experimental Danish Radio amateurs association“ (EDR) feiern dieses vom 15. Oktober bis 15. Dezember mit dem Betrieb der Sonderstation OZ1ØØMILL auf Kurzwelle in SSB, CW und Digi-Mode.
QSL via OZ1ACB, ClubLog OQRS, LoTW und eQSL.

(Quelle: DXMB)

 

luxemburg flaggeGerard/PAØPIW, Gert/PA2LO, Maarten/ PA3EYC, Tijmen/PA3GRM, Hans/PE1KWH und Bert/PDØGP zieht es vom 15. – 18. Oktober wieder nach Luxemburg. Als LX/Homecall sind sie auf Kurzwelle in CW, SSB, RTTY, FT8 und FT4 zu arbeiten.
QSL via ClubLog, LoTW und PA3EYC.

(Quelle: DXMB)

 

Das südsudanesische Eye Radio erweiterte zum 21. September die Ausstrahlung auf Kurzwelle, mit der es seine acht UKW-Frequenzen ergänzt. Gesendet wird jetzt an Arbeitstagen für jeweils vier Stunden.

Panne auf der ISS: Im russischen Segment der Internationalen Raumstation hat nach Angaben der Crew ein Sauerstoffgenerator versagt.

frankreich flaggePhilippe/F1DUZ ist vom 16. Oktober bis 05. November erneut als FG4KH von Guadeloupe (NA-102) aus aktiv und plant auch eine Teilnahme am CQ WW DX SSB Contest.
QSL via F1DUZ, LoTW und eQSL.

(Quelle: DXMB)

 

hochschule bonn rhein siegFast jeder hat mindestens zehn oder zwanzig. Wenn sie nicht mehrfach genutzt werden, sind es locker vierzig oder mehr: Passwörter für Bankgeschäfte, zum Abrufen von E-Mails, beim Einkaufen, in sozialen Netzwerken oder am Arbeitsplatz. Immer häufiger versucht jemand, Passwörter abzufangen oder zu erraten und in krimineller Absicht einzusetzen, in der Regel mit finanziellem Schaden für die Nutzer.

Die im FA 10/2020 bereits als unsicher angekündigte Aktivierung von Papegaaien Island, IOTA SA-092, unter PZ5G musste in letzter Minute erneut verschoben werden, wie Markus, DJ4EL, bekannt gibt.

2016 bzw. zum Ende des Jahres 2019 hatte Trans World Radio seine Kurzwellensendungen für Namibia und Südafrika eingestellt. Für einige andere Regionen von Afrika setzt die evangelikale Missionsgesellschaft hingegen weiter auf diesen Verbreitungsweg.

Es besteht eine bis zu 20-prozentige Wahrscheinlichkeit, dass es am Freitagnachmittag zu einer größeren Kollision zwischen zwei Weltraumschrottteilen kommt, warnt ein US-Unternehmen, das Weltraumschrott aus Neuseeland überwacht.

frankreich flaggeFranck/F4FHM und Dany/FØGFI aktivieren vom 17. – 31. Oktober die Sonderstation TM75ONU, um an die Gründung der Vereinten Nationen (UN) vor 75 Jahren zu erinnern.
QSL via eQSL

(Quelle: DXMB)

 

Für den morgigen Sonntag, den 18. Oktober, sind zwei Sondersendungen auf Kurzwelle für Hörer in Mitteleuropa geplant: Von 1700 UTC bis 1800 UTC ist der argentinische Auslandsdienst, RAE Buenos Aires, mit einem Programm in deutscher Sprache zu hören.

Für Schnelltelegrafisten wird es zunehmend schwieriger, sich mit Gleichgesinnten zu regelmäßigen Ragchew-Verbindungen zu treffen. Daher wurde im März 2020 der European QRQ Point (EQP) ins Leben gerufen. Auf den Trefffrequenzen 3567 kHz und 7024 kHz finden sich Telegrafisten, die sich bevorzugt mit Geschwindigkeiten von mehr als 175 BpM (35 WpM) in deutsch- oder auch englischsprachigen Klartextverbindungen austauschen.

Das US-Raumfahrt- und Telekommunikationsunternehmen SpaceX hat am Sonntag die nächste Partie der kleinen Internet-Satelliten „Starlink“ ins All geschickt. Diese wurden von der Rakete Falcon 9 in den Erdorbit befördert. Der Raketenstart wurde von SpaceX live im Internet übertragen.

All India Radio hat vier weitere seiner Kurzwellensender außer Betrieb genommen. Darunter befindet sich auch jener in Trivandrum (Thiruvanthapuram), der erst im Juli noch einmal auf seinen altbekannten Frequenzen (nachts 5010 kHz, tags 7290 kHz) in Betrieb gegangen war.

YL Raisa erklärt, wie man russische Rufzeichen während eines QSOs buchstabiert

Weiterlesen...

 

Um die KI-Forschung in Europa voranzutreiben, soll in Italien mit Hilfe von EU-Geldern einer der schnellsten Supercomputer der Welt entstehen. Den Zuschlag für das Leonardo genannte Projekt mit einem Budget von 120 Mio Euro habe die französische Firma Atos erhalten, teilte die EU-Kommission am Montag nach Angaben der Deutschen Presse-Agentur mit.

Die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten strahlt bis heute umfangreiche Hörfunksendungen auf Kurzwelle aus. Seit 2007 nutzt sie dafür – in gewisser Hinsicht als Nachfolge der über zwei Jahrzehnte praktizierten Ausstrahlungen durch die Deutsche Welle – in größerem Umfang auch die Sendeanlagen in Nauen bei Berlin.

schweden flaggeJef/DD2CW, Dirk/ON3UN und Francis/ON6LY sind vom 21. – 28. Oktober als SI9AM, der Station der „King Chulalongkorn Memorial Amateur Radio Society“, auf Kurzwelle aktiv.
Eine Teilnahme am CQ WW DX SSB Contest ist eingeplant.
QSL für diese Aktivität via ON3UN (d/B).

(Quelle: DXMB)

 

bermudas flaggeJeff/N1SNB ist vom 21. – 26. November als VP9/N1SNB von Bermuda (NA-005) aus QRV, wobei sein Fokus auf dem CQ WW DX SSB Contest liegt.
QSL via N1SNB.

(Quelle: DXMB)

 

Für eine neue Mond-Kolonie beauftragt die Nasa den Technologiekonzern Nokia mit dem Aufbau des ersten 4G-Netzes im Weltall. Es ist die Vorbereitung auf eine dauerhafte Präsenz von Menschen auf dem Erdtrabanten.

Auch 2020 hat die Media Broadcast wieder eine Kurzwellenübertragung der Sendung für Seeleute eingeplant, die der Norddeutsche Rundfunk am Heiligabend ausstrahlt. An diesem einen Abend im Jahr ersetzt der NDR das deutsche Hörfunkprogramm der Deutschen Welle, das 2011 eingestellt wurde.

Bei All India Radio geht es, was die Außerbetriebnahme von Kurzwellensendern betrifft, jetzt Schlag auf Schlag: Zum 23. Oktober 2020 endet auch die Ausstrahlung aus Jaipur auf den Frequenzen 4910 und 7325 kHz.

Am 31. Dezember 2019 war der Betrieb des Senders Felsberg bei Saarlouis und damit der letzten von einst fünf Sendeanlagen des Langwellenrundfunks in Deutschland eingestellt worden. Zehn Monate später verschwinden nun die Antennen dieses Senders aus der Landschaft.

marokkoVom 23. – 31. Oktober wird mit dem Rufzeichen 5E1EC an den Tod des bekannten Funkamateurs Boumehdi El Moujahid (CN8EC) vor 40 Tagen erinnert.
QSL via RW6HS.

(Quelle: DXMB)

 

Eine Trägerrakete „Sojus-2“ mit einem Navigationssatelliten der neuen Generation „Glonass-K“ soll am 25. Oktober vom Weltraumbahnhof Plessezk starten. Nach Angaben des Satellitenentwicklers und -herstellers ISS Reschetnjow, der der russischen Weltraumorganisation Roskosmos angehört, sind nun Vorbereitungsarbeiten auf der Startanlage im Gange.

kanadaVom 24. Oktober bis 24. November wird mit dem Sonderrufzeichen XL3T an das Ende des 2. Weltkriegs vor 75 Jahren und die kanadische Befreiung gedacht.
QSL via VE3AT.

(Quelle: DXMB)

 

australien flaggeMitglieder des „Australian Rotarians Of Amateur Radio” (ROAR) sind vom 24. Oktober bis 24. November als VK65PFA auf Kurzwelle in der Luft, um die Ausrottung des wilden Polio-Virus in den 65 Staaten und Territorien Afrikas zu feiern.
QSL via OQRS.

(Quelle: DXMB)

 

uni stuttgart2Die fliegende Sternwarte SOFIA (Stratosphären Observatorium Für Infrarot-Astronomie) hat erstmals den direkten eindeutigen Nachweis von Wassermolekülen auf dem Mond außerhalb des permanenten Schattens an den Mondpolen erbracht. Dem Infrarot-Observatorium der US-amerikanischen Weltraumbehörde NASA und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) war es mit dem Instrument FORCAST gelungen, die Moleküle auf der Südhalbkugel des Mondes zu detektieren. Die Forschungsergebnisse wurden in Nature Astronomy veröffentlicht. Der wissenschaftliche Betrieb von SOFIA wird auf deutscher Seite vom Deutschen SOFIA-Institut (DSI) der Universität Stuttgart koordiniert.

Europa beteiligt sich nicht nur am Bau der Station im Mondorbit, es werden auch europäische Kosmonauten dort leben und den Erdtrabanten erforschen. Eine entsprechende Vereinbarung wurde nun zwischen den US-amerikanischen und den europäischen Weltraumagenturen und unterschrieben.

niederlande flaggeFrank/PF1SCT ist vom 28. Oktober bis 31. Januar als PA515ØEVH aktiv, um Eddie Van Halen (1955-2020), dem legendären Gitarristen der Rockband Van Halen, zu gedenken.
QSL via PF1SCT (B).

(Quelle: DXMB)

 

Auf einigen Internetseiten macht gerade eine interessante Idee die Runde, die den Bau eines kleinen Radios mit einem SDR-Chip beschreibt. Zum Einsatz kommt dabei ein si4730, ein vollintegrierter AM/FM-Empfänger, der ohne externe Induktivitäten und Verstärker auskommt.

Sendungen von der US-Westküste auf 8438,3 kHz und 12 993,0 kHz

Mitglieder der Maritime Radio Historical Society (MRHS) haben aufgrund von Restriktionen wegen der Corona-Pandemie derzeit keinen Zugang zu den Funkanlagen der ehemaligen Küstenfunkstelle KPH Radio an der Pazifikküste der USA.

spanien flaggeDie „URE Sektion San Fernando“ (EA7URF) beteiligt sich an den Feierlichkeiten zum 500. Jahrestag der ersten Weltumsegelung durch Ferdinand Magellan. Vom 31. Oktober bis 08. November wird mit der Sonderstation AM5ØØETS an die Entdeckung der später nach ihm benannten „Magellanstrasse“ erinnert.

© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.