logo

News-Archiv 2021 / Januar

frankreich flaggeMitglieder des „Radio Club du Val D’Issole“ (F8KGH) bringen anlässlich des Neujahrfest 2021 eine Sonderstation in die Luft. Vom 01. – 15. Januar 2021 ist TM21HNY auf Kurzwelle aktiv.
QSL via F4GPB.

(Quelle: DXMB)

 

deutschland flaggeDie AVUS (Automobil-Verkehrs- und Übungsstraße) im Südwesten Berlins wird am 24. September 2021 100 Jahre alt. Dieses Jubiläum wird vom 01. Januar bis 31. Dezember 2021 mit dem Sonderrufzeichen DB1ØØAVUS gefeiert.
QSL via Büro und DO2PZ (d).

(Quelle: DXMB)

 

Mehr als 6000 Satelliten umkreisen die Erde, allein in diesem Jahr kommen Hunderte dazu. Japanische Forscher wollen nun manche Exemplare aus Holz bauen – aus Nachhaltigkeitsgründen. Was ist davon zu halten?

kenia flaggeCato/LA9PF ist von Januar bis Mai 2021 als 5Z4/LA9PF aus Malindi/Kenya aus von 80 – 10 Meter in SSB und Digi-Mode QRV.
QSL via eQSL und siehe QRZ.COM.

(Quelle: DXMB)

 

Für eine Neujahrsüberraschung sorgte der Rundfunk von Eritrea: Er strahlt, was mittlerweile auch in Afrika außergewöhnlich ist, auf Kurzwelle wieder zwei Hörfunkprogramme aus.

deutschland flaggeMitglieder des DARC-Ortsverband Mainz (DOK KØ7) sind vom 01. Januar bis 31. Dezember mit dem Sonderrufzeichen DR165TESLA (S-DOK 165NT) aktiv, um den 165. Geburtstag des großen Erfinders, Nikola Tesla, zu feiern. Funkbetrieb ist auf allen Bändern in CW, SSB und Digi-Mode geplant.
QSL via ClubLog OQRS (bevorzugt), DK8ZZ und LoTW. Eigene QSL sind nicht erforderlich.

(Quelle: DXMB)

 

Die kürzesten Tage des Jahres sind eigentlich die Saison, in der ein Empfang des Kurzwellensenders im Pazifikstaat Vanuatu auch in Europa noch am ehesten möglich ist. In diesem Winter wird allerdings nichts daraus.

niger flaggeAdrian/F4IHM kehrt zurück in den Niger und wird vom 07. Januar bis 11. Februar als 5UAIHM (nicht als 5U4IHM, wie früher angekündigt) hauptsächlich auf 40 und 20 Meter in CW QRV sein.
QSL via F4IHM (d/B).

(Quelle: DXMB)

 

Nach dem Ende der geradezu berüchtigten russischen Feiertagspause dürfte wieder mit den letzten regulären Sendungen zu rechnen sein, die in der gesamten Russischen Föderation noch auf Kurzwelle ausgestrahlt werden: Denen aus der Kaukasusrepublik Adygeja.

Max Planck Institut für BildungsforschungMaschinen, die Autos steuern, Symphonien komponieren oder Menschen in Schach, Go oder Jeopardy besiegen, faszinieren uns. Während in der Künstlichen Intelligenz (KI) ständig neue Fortschritte gemacht werden, warnen einige Wissenschaftler*innen und Philosoph*innen vor den Gefahren einer unkontrollierbaren, superintelligente KI.

Dank eines Zuschusses der Yasme Foundation ging am 22. Dezember der nördlichste Reverse Beacon Net (RBN) Knoten in Europa online. Ermöglicht wurde dies durch eine Initiative der Yasme Foundation zur Bereitstellung zusätzlicher Reverse Beacon Network-Knoten in unterversorgten Gebieten. Der neueste Knoten wird von Radio Arcala (OH8X) ganz in der Nähe der Region Lappland gehostet.

Der Ausstieg aus dem Kurzwellenrundfunk setzt sich in Indien fort. Jetzt wurden drei weitere, hauptsächlich für Auslandsprogramme bestimmte Standorte offiziell für geschlossen erklärt.

Das betrifft einerseits die Kurzwellenanlagen der Sendestationen bei Panaji an der Westküste und bei Chennai an der Ostküste. Sie sind außer Betrieb, seit All India Radio die terrestrischen Auslandssendungen im März 2020 zunächst ganz abgeschaltet hatte.

niederlande flaggeVom 14. Januar bis 10. März soll mit der Sonderstation PC19HOPE auf die Folgen und Auswirkungen der Covid-19 Pandemie hingewiesen werden.
QSL via PA7HPH (d/B), eQSL.

(Quelle: DXMB)

 

Joe Craig, VO1NA, ein Enthusiast im Bereich des Längstwellenfunks berichtet, dass Stefan Schäfer, DK7FC, seine aus Neufundland auf 8,271 kHz gesendete 50-Zeichen-Nachricht mit einer Strahlungsleistung von 10 µW in Heidelberg empfangen hat. "Das ist ein neuer Rekord für transatlantische VLF-Amateure", sagte Craig gegenüber dem US-amerikanischen Amateurfunkverband ARRL.

Drussland flaggeer „Amateur Radio Club Kristall” (ARCK) wurde vor 30 Jahren gegründet und aus diesem Anlass sind vom 15. – 25. Januar folgende Sonderstationen aktiv: R1991A, R2Ø21A, R3ØARCK, R3ØRCK, RA3ØKR, RC3ØKR, RD3ØKR, RG3ØKR, RJ3ØKR, RK3ØKR, RL3ØKR, RM3ØKR, RN3ØKR, RO3ØKR, RQ3ØKR, RT3ØKR, RU3ØKR, RV3ØKR, RW3ØKR und RZ3ØKR.

argentina flaggeMitglieder der „AMSAT Argentina“ sind vom 16. – 24. Januar als LU7AA aktiv, um den 31. Jahrestag des LUSAT (LO-19) Satelliten zu feiern. Funkbetrieb ist auf Kurzwelle in SSB, FT8 und CW vorgesehen. Ein Sonderdiplom wird herausgegeben.

ukraine flaggeMit den Sonderstationen EM15ØPLU, EN15ØPLU und EO15ØPLU wird bis zum 31. Dezember an die Geburt der bekannten Dichterin Lesya Ukrinka (1871-1913) vor 150 Jahren gedacht. Ein Sonderdiplom kann erworben werden.
QSL Information im QSO nachfragen.

(Quelle: DXMB)

 

Die Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen (BNetzA) hat einen aktuellen Frequenznutzungsplan mit Stand Januar 2021 veröffentlicht.

technische universitaet dresdenAm 23. Januar heißt es Daumen drücken für einen erfolgreichen Start der amerikanischen SpaceX Falcon-9 Rakete vom Startplatz in Cape Canaveral (Florida). Mit an Bord sind dann mehrere wissenschaftliche Experimente des Instituts für Luft- und Raumfahrttechnik der TU Dresden auf dem eigens dafür entwickelten Nanosatelliten SOMP2b. Mit ihm werden neue Nanomaterialien unter den extremen Bedingungen des Weltraumes untersucht, Systeme zur Umwandlung der Sonnenwärme in elektrischen Strom getestet und die Restatmosphäre um den Satelliten exakt vermessen.

Russische Kosmonauten auf der Internationalen Raumstation (ISS) planen die Übertragung von Slow Scan TV-Bildern (SSTV) auf 145,800 MHz FM unter Verwendung des SSTV-Modus PD-120. Die Aktivität soll am 28. und 29. Januar stattfinden.

polen flaggeBis Ende 2021 wird aus Krakow mit der Sonderstation HF1ØØLEM der 100. Geburtstag von Stanislaw Lem gefeiert.
Krakow ist die Stadt in der Lem die meiste Zeit lebte.
QSL via SP9PKZ.

(Quelle: DXMB)

 

grossbritannien flaggeDie „British Railways Amateur Society“ (BRARS) wurde vor 55 Jahren gegründet. Aus diesem Grund ist im Jahr 2021 die Sonderstation GBØLMR aktiv. Aktuell versucht man zu besonderen Höhepunkten, wie „Railways on the Air“, QRV zu sein. Funkbetrieb ist hauptsächlich tagsüber von 40 – 10 Meter in SSB und PSK31/63 geplant.
QSL via Büro oder 2E1HQY (d).

(Quelle: DXMB)

 

Seit 2020 ist Radio Eli, ein russischsprachiger Missionssender in Estland, auf sich allein gestellt. Inzwischen wird der Mittelwellensender auf 1035 kHz nur noch von 4.00 bis 9.00 und von 16.00 bis 24.00 Uhr ME(S)Z eingeschaltet.

grossbritannien flaggeDie „Hull & District Amateur Radio Society“ (HADARS, G3AMW, G8GBY & MØKUH) kann auf eine 100-jährige Geschichte zurück blicken. Bernard/GØSWO, Bryn/MØGPN, Chris/G1WSA, John/MØJBA, Steve/MØOYR, Tony/GØWJK und Trevor/G7IWE sind aus diesem Anlass im Jahr 2021 als GB1OOH von 160m – 70cm in allen Modi QRV.
QSL via GB1OOH (d/B) und eQSL.

(Quelle: DXMB

 

Im Umfeld des zehnten Jahrestags der gescheiterten Revolution in Ägypten wurden wieder einmal Lebenszeichen von dort gemeldet. An dieser Stelle geht es um die technische Infrastruktur des Kurzwellenrundfunks.

thumb iphoneModerne Smartphones können die Funktion von Herzschrittmachern beeinträchtigen - auf diesen Umstand hat nun ein großer Hersteller von Smartphones hingewiesen. Hintergrund ist der Technologietrend, dass man die Geräte zunehmend auch drahtlos aufladen kann. Ursächlich ist hier die verbaute Koppelspule.

usa flaggeVom 29. – 31. Januar sind Mitglieder des „Lampasas Area Amateur Radio Klub“ (LAARK) als K5O aus dem „Colorado Bend State Park“ (POTA K-2999) auf Kurzwelle in CW, SSB und PSK31 QRV.
QSL via W5OTR

(Quelle: DXMB)

 

DFKI logoOb der eigenwillige HAL 9000 bei Odyssee im Weltraum, der dezent agierende „Computer“ der Enterprise oder die nüchtern-sarkastischen TARS und CASE in Interstellar – in der Science-Fiction wird die Exploration des Weltraums seit jeher von Künstlicher Intelligenz begleitet. Auch wenn derartige Sternenreisen noch lange nicht zum Alltag in der Raumfahrt gehören, sind die lebensfeindliche Umgebung im All und die komplexen Anforderungen von Weltraummissionen geradezu prädestiniert für den Einsatz von KI. Denn dort nehmen die Herausforderungen zur Aufrechterhaltung der Sicherheit der Systeme und zur Maximierung des wissenschaftlichen Nutzens rasant zu.

frankreich flaggeMit dem Sonderrufzeichen TM1CCA will man im Zeitraum vom 30. Januar bis 20. März (genauer Sendeplan siehe QRZ.COM) die Erforschung von Kinderkrebs unterstützen und schwerkranken und/oder behinderten Kindern helfen. Funkbetrieb ist auf Kurzwelle in CW, SSB, RTTY FT8 und FT4 geplant.
QSL via eQSL, LoTW und ClubLog.

(Quelle: DXMB)

 

Behördenunterlagen erinnerten in den USA gerade an eine private Kurzwellenstation, die seit Dezember nicht mehr auf Sendung ist. Dies wiederum erinnerte an die Repressionen in Uganda, die im Gegensatz zu früheren Jahren inzwischen keinen Niederschlag in Rundfunksendungen mehr finden.

Am 27.1. wurde ein Weltraumspaziergang durchgeführt, um eine neue Verkabelung zur externen Antenne an der Außenseite von Columbus zu installieren. Hierdurch sollte die Kapazität auf vier RF-Anschlüsse erhöht werden, für ARISS und drei zusätzliche Kunden. Bei ARISS handelt es sich um ein internationales Projekt von Amateurfunk-Organisationen, worüber Funkkontakte zwischen Schulen und der internationalen Raumstation ISS organisiert werden.

© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.