logo


Wie informiert man die Bevölkerung über eine Katastrophe schnell, flächendeckend und mit allen nötigen Details? Diese Fragestellung hat neue Relevanz erhalten, seit bundesweit in den Gemeinden – von der Bevölkerung fast unbemerkt – immer mehr Sirenen abgeschafft wurden, die bis dahin in solchen Fällen gewarnt hatten.

Zu teuer im Unterhalt, die Signale kaum mehr bekannt, insgesamt nicht mehr zeitgemäß – das waren die Motive der Abschaffung. Tatsächlich zeigte sich aber, dass dadurch eine Lücke entstanden war, die nicht geschlossen werden konnte. Viele Städte und Gemeinden haben bereits über eine Neuanschaffung von Sirenen nachgedacht oder alternativ ein Warnsystem via App angeschafft.

mehr unter funkamateur.de

 

© 2022 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.