logo


In den nächsten zwei Wochen haben Frühaufsteher laut der Seite Sky and Telescope die Chance, ganze fünf Planeten unseres Sonnensystems auf einmal im Himmel zu sehen. Darunter die Venus, der Jupiter, Saturn, Mars und Merkur.

Um all diese Planeten mit bloßem Auge zu beobachten, müsse man nicht nur früh, sondern sehr früh aufstehen, und zwar 45 Minuten vor Sonnenaufgang.

Der Meldung zufolge kann man das ungewöhnliche Bild zwar einen ganzen Monat lang sehen, aber die besten Chancen, das Planeten-Spektakel zu beobachten, bestehen in der letzten Januar- und in der ersten Woche Februarwoche.

(Quelle: Sputnik Deutschland / Copyright © Sputnik)

 

© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.