logo

Oktober

3A, Monaco

monaco-flagge
Nobby, GØVJG, ist vom 1. - 5. Oktober als 3A/GØVJG ohne XYL mit 100 Watt auf Kurzwelle ganz für die DXer da.
QSL via Homecall.

(Quelle: DXMB)


Privatraumschiff Dragon zum ersten kommerziellen ISS-Flug gestartet


09:31 Uhr - Eine Trägerrakete vom Typ Falcon 9 mit dem Privatraumfrachter Dragon ist am Montagmorgen vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida gestartet. Der Start wurde auf der Webseite der US-Luft- und Raumfahrtbehörde Nasa direkt übertragen.

Weiterlesen...

Glänzendes Objekt auf "Curiosity"-Aufnahmen für Mars-Mission kaum gefährlich


18:15 Uhr - Das merkwürdige glänzende Objekt, das von dem Marsfahrzeug "Curiosity" aufgenommen wurde, ist höchst wahrscheinlich ein Plastikteil, das dem NASA-Rover selbst gehört und kaum eine Gefahr für die Fortsetzung der Mission auf dem Roten Planeten darstellt.

Weiterlesen...

Andockung perfekt: Privater Raumfrachter "Dragon" erreicht ISS


18:32 Uhr - Der private US-Raumtransporter "Dragon" hat bei seinem ersten Weltraumflug erfolgreich die Internationale Raumstation ISS erreicht. Die Astronauten Sanita Williams und Akihiko Hoshide zogen den Frachter aus der Produktion der US-Firma SpaceX mithilfe eines Roboterarms an die Station heran.

Weiterlesen...

Russische Trägerrakete bringt zwei Galileo-Satelliten erfolgreich ins All


13:38 Uhr - Zwei am 12. Oktober mit einer russischen Sojus-ST-B-Rakete gestartete IOV-Satelliten des europäischen Navigationssystems Galileo sind am Samstag in der berechneten Umlaufbahn ausgesetzt worden.

Weiterlesen...

Diskussionen um Entwurf einer neuen Powerline-Norm


Für Diskussionen sorgt der Entwurf einer neuen Norm, mit der u.a. neue Störgrenzwerte für Powerline-(PLC-)-Anwendungen festgelegt werden.

Weiterlesen...

JA, Japan

japan_flagge
Mit der Sonderstation 8J3IPA wird bis zum 31. Dezember das 50. Jubiläum der japanischen IPA-Sektion gefeiert. Gefunkt wird auf KW und 6 Meter in CW, SSB und RTTY.

Weiterlesen...

Exoplanet in sonnennächstem Sternsystem Alpha Centauri nachgewiesen

eso
Pressemitteilung der Europäischen Südsternwarte (Garching) - Europäische Astronomen haben einen Planeten mit ungefähr der Masse der Erde entdeckt, der eines der Mitglieder des Alpha Centauri-Systems umkreist, die die nächsten Nachbarsterne der Sonne darstellen.

Weiterlesen...

Amateurfunk hat in verschiedenen Bereichen ein hohes Ansehen


Amateurfunk hat in der Raumfahrt Tradition und geniesst einen hohen Stellenwert bei den Raumfahrtbehörden.
Schon 1961 schossen die Funkamateure ihren eigenen Satelliten mit der Bezeichnung "OSCAR-1" in den Weltraum.

Weiterlesen...

HA, Hungary

ungarn-flagge
Das HA-IPA-Team ist anläßlich des 20. Jahrestages der ungarischen IPA-Sektion bis zum 30. November 2012 mit dem Sonderrufzeichen HG2ØIPA von 160 - 6 Meter in CW, SSB und Digimodes in der Luft.

Weiterlesen...

Russisches Flugleitzentrum hebt ISS-Flugbahn um 1000 Meter an

iss2
Zur Schaffung günstigerer ballistischer Bedingungen für die geplante Andockung eines bemannten Sojus-Raumschiffs hat die russische Flugleitzentrale die Flugbahn der Internationalen Weltraumstation ISS um etwa 1000 Meter angehoben.

Weiterlesen...

Russischer Virenjäger Kaspersky entwickelt Industrie-Betriebssystem


Der russische Sicherheitssoftware-Spezialist Kaspersky Labs arbeitet an einem Betriebssystem für Industrieanlagen, das Cyberattacken besser standhalten soll.

Weiterlesen...

Längstwellensender SAQ zum United Nations Tag aktiv


Zum Tag der Vereinten Nationen am 24. Oktober geht der Längstwellensender SAQ im schwedischen Grimeton auf Sendung. Die Abstimmung des Maschinensenders für die Übertragungen auf 17,2 kHz beginnt um 10:00 UTC, ab 10:30 UTC startet der reguläre Sendebetrieb.

Weiterlesen...

9J, Zambia

zambia-flagge
Gert, ZS6AYU, will vom 19. - 22. Oktober im Urlaubsstil als 9J2GR von der Lodge „Mama Out of Africa“ am Sambesi bei Livingstone aus von 40 - 10 Meter in CW mit R7000 Vertikalantenne und 100W „On Air“ sein.

Weiterlesen...

FO, French Polynesia

french_polynesia-flagge
Alains, F4GYP, Südseereise ist vom 19. Oktober - 6. November als FO/F4GYP wie folgt geplant:

Weiterlesen...

JA, Japan

japan_flagge
Die Sonderstation 8J2ARDF wird vom 20. Oktober - 25. November anläßlich des „All Japan ARDF Athletic Meet“ aktiviert. QSL via Büro.

(Quelle: DXMB)

FY, French Guinea


Rich, N6KT (ex HC8N), macht vom 20. - 30. Oktober mit dem Sonderrufzeichen TO2A von Kourou aus Betrieb. Eine Teilnahme am CQWW DX SSB Contest ist vorgesehen.
QSL via KU9C.

(Quelle: DXMB)

Roskosmos und ESA planen gemeinsame Mond- und Jupiter-Missionen


Ein Abkommen zwischen der russischen Raumfahrtbehörde Roskosmos und der Europäischen Weltraumorganisation ESA, das wohl im November unterzeichnet wird, sieht nicht nur den Start von Marssonden, sondern auch die gemeinsame Erforschung von Jupiter-Monden vor. Außerdem sollen Mondproben zur Erde gebracht werden.

Weiterlesen...

Kurznachrichten der Bandwacht


Hier die Kurznachrichten der Bandwacht des DARC, aufbereitet von ihrem Leiter Ulrich Bihlmayer, DJ9KR.

Weiterlesen...

EI, Ireland

irland-flagge
Olivier, ON4EI, ist vom 21. - 30. Oktober wieder als EI8GQB und EI1A mit 100 % grünem Strom aus einer Wind/Solar-Hybridanlage am Caravan erreichbar.

Weiterlesen...

Notfunkfrequenzen


Von den Amateurfunkverbänden der IARU wurden Center of Activity (CoA) für den Notfunk festgelegt. Die IARU hat bei der Festlegung der CoA-Frequenzen die unterschiedlichen gesetzlichen Bestimmungen der drei Regionen berücksichtigt, was zu teilweise unterschiedlichen Notfunk-CoA-Frequenzen in den drei IARU-Regionen führte.

Weiterlesen...

EA9, Ceuta


Mek, SP7VC, geht vom 22. - 28. Oktober im Urlaubsstil als EA9/SP7VC von 160 - 10 Meter mit IC-746, Hex-Beam nach SP7IDX, R-7000 Vertikalantenne, Inverted L für 160m und 80m sowie einer Empfangsantenne nach K9AY in SSB dem Hobby nach.

Weiterlesen...

70cm Relais DB0FHH


In der Südstadt von Hannover haben Studenten im Rahmen von Semesterprojekten ein neues Relais aufgebaut. DB0FHH befindet sich in der Bismarckstraße in den Räumen des Labors für Funkmesstechnik an der Hochschule Hannover und sendet auf 439,2625 MHz.

Weiterlesen...

Erster Express-Flug zur ISS für Frühjahr 2013 geplant


11:37 Uhr - BAIKONUR (Kasachstan) - Der erste Sechs-Stunden-Flug zur Internationalen Raumstation (ISS) findet laut dem russischen Kosmonauten Pawel Winogradow möglicherweise am 28. März 2013 statt.

Weiterlesen...

DKE stimmt umstrittenem Powerline-Normentwurf zu


Das deutsche Normungsgremium DKE hat am 22. Oktober 2012 dem umstrittenen Powerline-Normentwurf FprEN 50561-1 zugestimmt. Das berichtet der Funkamateur Karl Fischer, DJ5IL, im DARC-Forum.

Weiterlesen...

SM, Sweden


Jef, DD2CW und Marcel, ON6UQ, sind vom 24. - 31. Oktober wieder Gast-OPs an der "King Chulalongkorn Memorial"-Station SI9AM in Ragunda. Diesmal werden sie von ihrem Freund Dirk, ONL741, begleitet.

Weiterlesen...

Sojus dockt an ISS an: Neue Besatzung kurz vor Umstieg in Internationale Raumstation


17:20 Uhr - KOROLJOW - Das russische Raumschiff Sojus TMA-06M mit den russischen Kosmonauten Oleg Nowizki und Jewgeni Tarelkin sowie mit Nasa-Astronaut Kevin Ford an Bord hat an die Internationale Raumstation (ISS) angedockt.

Weiterlesen...

BMWi legt Entwurf einer neuen "Frequenzverordnung" vor


Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) hat am 15. Oktober 2012 einen Entwurf einer neuen "Frequenzverordnung" vorgelegt. Der Entwurf wurde nur Interessenvertretungen von Frequenznutzern, sogenannten "betroffenen Kreisen", zugänglich gemacht.

Weiterlesen...

Start südkoreanischer Rakete wegen Mängel aufgeschoben


10:19 Uhr - Der für Freitagmorgen vorgesehene Start der südkoreanischen Rakete KSLV-1 (The First Korean Space Launch Vehicle) ist wegen der  Störungen in Bordsystemen der ersten Stufe, die im russischen Chrunitschew-Zentrum (Raketenbauer) entwickelt worden war, verschoben worden.

Weiterlesen...

Änderungen am Relais DB0SL (70 cm)


Am Samstag, 01.12.2012 wird das 70-cm-Relais DB0SL in Deggendorf (JN68MU) an das Echolink-Netz angeschlossen und gleichzeitig der CTCSS-Ton von 71,9 Hz aktiviert.

Weiterlesen...

Rückflug angetreten: „Drache“ verabschiedet sich von ISS


17:34 Uhr - Der private US-Raumtransporter „Dragon“ beendet seinen ersten kommerziellen Weltraumflug: Nach knapp drei Wochen im All hat der „Drache“ von der Internationalen Raumstation ISS abgedockt und den Heimweg zur Erde angetreten.

Weiterlesen...

EU-Kommission will Funkgeräte-Richtlinie ändern


Die Europäische Kommission hat am 17. Oktober 2012 einen Vorschlag zur Änderung der sog. R&TTE-Richtlinie veröffentlicht.

Weiterlesen...

ARISS-Kontakt wird zum weltweiten Grossanlass 30.10.2012


Der heutige Event in Florida wird nicht nur von 187'000 Schülern live verfolgt sondern kann weltweit auch im Internet verfolgt werden.

Weiterlesen...

Neue PLC-Norm: USKA stellt erneut Antrag auf Ablehnung


Powerline Communications (PLC) betrifft unser Hobby ganz direkt. Die USKA setzt sich in diesem sehr komplexen Themenbereich für die Interessen der Amateurfunker ein.

Weiterlesen...

Zweiter Express-Raumfrachter zur ISS gestartet


13:01 Uhr - Eine Trägerrakete Sojus-U mit dem Raumtransporter Progress M-17M ist vom Kosmodrom Baikonur (Kasachstan) gestartet.

Weiterlesen...

„Progress“ erreicht ISS: Russland bringt per Express Nachschub für die Crew


19:15 Uhr - KOROLJOW - Die Progress M-17M hat am Mittwoch an die Internationale Raumstation ISS angedockt. Der russische Raumtransporter, der am Vormittag gestartet war, benötigte statt der gewöhnlichen zwei Tage nur sechs Stunden, um die ISS zu erreichen.

Weiterlesen...

© 2014 Funkzentrum In Media e. V.