logo

Auch in den Niederlanden sind nunmehr keine leistungstarken Mittelwellensender mehr in Betrieb. Die letzte verbliebene Frequenz 1008 kHz wurde am 3. Januar 2019 um 22.57 Uhr abgeschaltet.

Das hier aktiv gewesene Grootnieuws Radio verabschiedete sich zweimal mit jenem Musiktitel, mit dem es 2007 sein Programm begonnen hatte.

Erstmals geschah dies, bevor die Mittelwellenfrequenz in der Neujahrsnacht um 1.00 Uhr vom laufenden Programm zu einer Hinweisschleife umgeschaltet wurde. Diese Schleife lief dann bis zum 3. Januar, wobei es am Nachmittag des letzten Tages zu einer längeren Unterbrechung kam.

mehr unter radioeins.de

 

© 2019 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen