logo


Aus Anlass seines 50jährigen Bestehens hat der nordschwedische Amateurfunkclub SK2AU eine 160-m-QRP-Bake in Betrieb genommen.

Die Bake mit dem Sonderrufzeichen SK5ØAU sendet bereits seit dem 1. Januar rund um die Uhr aus dem nordschwedischen Ort Skellefteå. Gesendet wird auf 1836 kHz in A1A mit einer Ausgangsleistung von 400 mW. Die Antenne ist ein 160 m Langdraht - QTH-Locator ist: KP04LQ. Der Club freut sich über Hörberichte und bestätigt mit einer Sonder-QSL.

siehe auch

(Quelle: USKA)

© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.