logo


9M6XRO, 9M6DXX, 9W6AMC, 9W6LEE und G3USR planen eine Aktivität von Pulau Sebatik (OC-295) vom 24. bis zum 27. September. In CW funken sie als 9M6XRO/p und in SSB als 9M6DXX/p. Es werden simultan zwei Stationen betrieben, die jeweils mit einer Endstufe ausgerüstet sind. Als Antennen kommen ein HexBeam und Vertikalantennen zum Einsatz, die direkt am Strand aufgebaut werden.
Man ist QRV von 80 bis 10 m, mit Schwerpunkt 40 bis 15 m. Diese IOTA-Gruppe wurde bisher ein einziges Mal im Juli 2006 in die Luft gebracht.
QSL-Karten für beide Calls gehen an MØURX, direkt, via Bureau oder LoTW. Wenn sie eine Büro-QSL-Karte über Internet anfordern wollen, klicken Sie auf www.m0urx.com/sebatik.html.

(Quelle: DXMB)

© 2022 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.