logo

burkina_faso-flagge
HB9CVC, HB9HLV und HB9EOU von der „VHF DX GANG“ (www.hb9eme.ch) werden vom 15. Juli bis zum 2. August als XT2EME aktiv sein. Ihr Ziel sind 20.000 QSOs.
Gefunkt wird in SSB, CW und PSK auf den Bändern 80, 40, 20, 17, 15, 12, 10 und 6 m. Der QSL-Manager ist HB9EOU. Siehe auch http://xt2eme.cq-dx.org .

(Quelle: DXMB)
© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.