logo

Im kommenden Jahr will Elon Musk seine erste Mars-Rakete starten. Über das längerfristige Ziel sprach er nun auf der Tech-Messe SXSW: Der Planet müsse auch mit Blick auf einen potenziellen Dritten Weltkrieg besiedelt werden.

SpaceX- und Tesla-Gründer Elon Musk hat auf der Technikmesse South by Southwest (SXSW) im texanischen Austin über seinen ambitionierten Plan gesprochen, den Mars zu besiedeln.

mehr unter spiegel.de

 

© 2022 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.