logo


Am Standort von DB0DS in der Dortmunder Innenstadt läuft nun seit einigen Tagen ein neues Relais im 70cm Band nach dem TETRA Standard.Die Frequenz ist 439,850MHz mit -9,4MHz Duplex-Abstand, die Bandbreite beträgt 25KHz mit Pi/4 DQPSK Modulation. Auf dem physikalischen Kanal (HF-Träger) liegen im Zeitmultiplexverfahren (TDMA) 4 logische Kanäle (Zeitschlitze) so das 4 voneinander unabhängige Übertragungswege auf einem Träger zur Verfügung stehen.

Das Relais ist momentan im Single-Cell-Mode, daher ist der HF-Träger nur in der Luft wenn ein Endgerät ihn ‚anfordert’. Wenn in den nächsten Wochen die Vernetzung mit Hamburg und dem XReflector hergestellt ist wird auch den Network-Modus aktiviert, dann wird der HF-Träger auf der Ausgabe nahezu permanent in der Luft sein.
Die Netzwekkennung für den Zugriff lautet 262-12345, die TSI der Endgeräte muss im Netz bekannt sein und an der DXT populiert sein um Zugriff auf das Relais zu bekommen. Weitere Parameter werden dann bei der Anmeldung mitgeteilt, diese müssen danach in die Geräte programmiert werden.
Eine Talkgroup wurde speziell eingerichtet um gezielt den XReflector im DSTAR Netz anzusteuern und so einen Übergang in das Netz zu realisieren. Teilnehmer im DSTAR XTRUST Netz können direkt mittels Call-Sign-Routing

Teilnehmer im TETRA System rufen, in der DXT wird das DSTAR-Call in die ITSI übersetzt und das TETRA Gerät gerufen. Zukünftig wird es auch möglich sein aus dem DSTAR Netz mittels Area-Routing eine ganze ‚Gruppe’ im TETRA Netz zu rufen, das Area-Call wird dann in der DXT in die GTSI übersetzt.
Die SMS-Funktionalität steht in der momentanen Version der DXT Software noch nicht zur Verfügung, wird aber zeitnah in einer der nächsten Versionen eingebaut.

Beim Erwerb von Geräten, speziell von gebrauchten Geräten, ist darauf zu achten das diese ohne Verschlüsselung arbeiten können, also ohne TEI, da selbstverständlich auf jede Verschlüsselung im Amateurfunk verzichtet wird.
Weitere Einzelheiten folgen in Kürze.

www.db0ds.de

Tnx an Joachim, DO2SMJ, für die Übermittlung
(VFDB Dortmund, Z03)
(Quelle: WRS-Rundspruch)

 

© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.