logo

neuseeland-flagge
Noch ein echtes Highlight steht uns zum Jahresende vom 19. November bis zum 5. Dezember bevor. Wie bereits berichtet, werden dann DJ5IW, DJ9RR, DK1II, DL1MGB, DL3DXX, DL5CW, DL5LYM, DL5XL, DL6FBL, DL8LAS, DL8OH, SP5XVY, sowie YL Victoria, SV2KBS, die Insel Raoul unter dem Rufzeichen ZL8X in die Luft bringen. Zum Einsatz kommen nicht weniger als sieben komplette Stationen, die rund um die Uhr in CW, SSB und RTTY betrieben werden. Man bittet darum, dass jeder DXer nur ein RTTY-QSO macht, weil hier die Nachfrage besonders groß sein wird und man möglichst vielen DXern eine Chance geben will. Alles Wissenswerte finden Sie auch auf www.kermadec.de , insbesondere Informationen zum QSL-Versand. Dort wird es nach der Aktivität auch ein OQRS (Online QSL Request System) geben. Wenn Sie die Webcam auf Raoul Island aufrufen wollen, klicken sie auf www.geonet.org.nz/volcano/activity/kermadecislands/cameras/raoul-latest.html .

(Quelle: DXMB)


© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.