logo

unitec1-cubesat
Am 17. Mai soll ein japanischer CubeSat zur Venus fliegen. Der von Studenten und Funkamateuren gebaute Amateurfunksatellit mit den Massen 10 x 10 x 10 cm heisst UNITEC-1. Der Satellit trägt eine Bake auf 5840.0 MHz mit sich, die von Amateuren weltweit empfangen werden kann. UNITEC-1 wird zusammen mit dem Venus Climate Orbiter PLANET-C/AKATSUKI der japanischen Raumfahrtagentur JAXA zu unserem Nachbarplaneten fliegen. Das Startdatum ist auf den 17. Mai 2010 um 21:44:14 Uhr UTC festgesetzt, der Start erfolgt mit einer H-IIA Rakete vom Tanegashima Space Center in Japan. (Southgate ARC/HB9EPA)

Webseite des UNITEC-1
Informationen zum Launch der JAXA

(Quelle: USKA)
© 2022 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.