logo


Mini, JA2NQG, Yuji, JH2BNL, und Shige, JI2UAY, werden auf dem Weg nach Wallis am 13. Juli erst einmal auf Nadi (Fidschi) einen Stop einlegen. Die Rufzeichen sind allerdings noch nicht bekannt. Vom 14. bis 24. Juli Aktivieren sie dann als FW5M (JA2NQG), FWD2A (JH2BNL) und FW5FM (JI2UAY) Wallis (OC-054) mit 100 Watt und einfachen Antennen. Sie wollen auch versuchen, Hoorn Island (OC-118) in der Futuna-Inselgruppe vom 15. bis 17. Juli als /p in die Luft zu bringen. Aktivität ist angedacht von 160 bis 10 m in CW, SSB, RTTY, SSTV und FM. QSLKarten gehen an die jeweiligen Heimatrufzeichen.

(Quelle: DXMB)
© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.