logo

vietnam-flaggeSigi, DL7DF, als Teamleader reist zusammen mit Manfred, DK1BT, Wolf, DL4WK, Andy, DL5CW, und Frank, DL7UFR, zur Insel Phu Quoc (AS-128, Gulf of Thailand Group), wo man vom 4. bis 17. November die Zelte aufschlagen will.

Aktivität unter dem Rufzeichen XV4D erfolgt von 160 bis 10 m in CW, SSB und RTTY und man will mit mehreren Stationen gleichzeitig in der Luft sein. Eine davon wird exklusiv für die Digimodes RTTY, PSK31 und SSTV eingesetzt.
Zur Verfügung stehen drei Transceiver, drei PAs, zwei Lowband Vertikalantennen, Vertikalantennen für 30 und 40 m, sowie zwei Spiderbeams für die Bänder 20/17/15/12/10 m, sowie empfangsseitig Beverage-Antennen. QSL via DL7DF, via Bureau oder direkt an: Sigi Presch, Wilhelmsmühlenweg 123, D-12621 Berlin. Besuchen Sie auch seine Homepage auf http://www.dl7df.com/xv4d/ .

(Quelle: DXMB)

© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.