logo

motorola-logo.gif
Laut einer Pressemitteilung von Motorola will der Communications-Konzern 80 % der Anteile an Vertex Standard Co. Ltd. – dem Mutterhaus von Yaesu – erwerben. Laut eigenen Angaben würde Motorola damit in den Markt für Marine- und Flugfunk vordringen und den Amateurfunkmarkt für das Unternehmen erschließen.

Branchenkenner wie Dennis Motschenbacher, K7BV, Yaesus Executive Vice President für den Amateurfunk-Vertrieb in Nordamerika, sehen darin eine Chance, fortschrittlichste Technologien in den Amateurfunk einzuführen. Motschenbacher zeigte sich auch davon überzeugt, dass Motorola die weltweit erfolgreiche Produktlinie Amateurfunk unter der Marke Yaesu weiterführt.

Quelle: www.funkamateur.de

© 2022 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.