logo


Mit einem in der Erdumlaufbahn aufgespannten Seil wollen US-Forscher die Position von Satelliten korrigieren. Um die Technik zu testen, werden nun drei Mini-Satelliten ins All geschossen, die ein Kilometer langes Seil verbindet.

mehr unter spiegel.de

© 2020 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.