logo


Auf Grund von Veränderungen der Aufgabenzuordnung innerhalb der Bundesnetzagentur haben sich mit Wirkung ab dem 01.07.2012 die Zuständigkeiten in der Amateurfunkverwaltung geändert. Für die Bundesländer Berlin und Brandenburg sowie die folgenden Kreise des Landes Sachsen-Anhalt (Kreis Magdeburg, Altmarkkreis Salzwedel, Landkreis Anhalt-Bitterfeld, Landkreis Börde, Landkreis Harz, Landkreis Jerichower Land, Salzlandkreis und Landkreis Stendal) ist nunmehr die Außenstelle Köln, Standort Mülheim/Ruhr zuständig. Die Anschrift ist Aktienstraße 1-7, 45473 Mülheim/Ruhr, Telefon 0208 / 4507-0.
Am Standort Berlin werden weiterhin Amateurfunkprüfungen durchgeführt. Anmeldungen bitte an die soeben angegebene Anschrift.
Die Veränderungen werden auf der Internetseite der Bundesnetzagentur veröffentlicht.
Die Zuständigkeiten für die Abgabe der Selbsterklärungen gemäß BEMFV haben sich nicht geändert.
Die Außenstelle Leipzig, Standort Dresden bedankt sich für die konstruktive Zusammenarbeit und wünscht allen Funkamateuren viele störungsfreie Funkverbindungen.


© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.