logo


Mit Turbo wurde eine neue Betriebsart in Wien und Umgebung aktiviert.
Vergangene Woche konnte die MOTOTRBO  Senderkette „Bisamberg-Wieberberg-Harzberg“ in Vollbetrieb genommen werden. MOTOTRBO ist eine digitale Sprach- und Daten-Betriebsart ähnlich wie D-STAR mit dem Vorteil, zwei unabhängige Gespräche auf derselben QRG führen zu können. Diese Funktion wird als Zeitschlitz bezeichnet, welchen der Benutzer wie einen Kanal frei wählen kann, mit dem Unterschied, dass die QRG die gleiche bleibt. Die Geräte werden von mehreren Herstellern angeboten und basieren auf einem DMR (Digital Mobile Radio) Standard. Der Vorteil bei diesen Funkgeräten ist, dass die DMR Geräte nicht nur für die digitale Betriebsart vorbereitet sind - es kann auch analoger FM Betrieb gemacht werden. gebrauchte Geräte gibt es bereits ab 230 EURO.

(Quelle: ÖVSV)

 

© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.