logo

Bis zu 120 Sternschnuppen pro Stunde: Am Wochenende passiert die Erde eine kosmische Staubwolke. Die verglühenden Partikel sind als Sternschnuppen zu sehen. Wie Sie das Himmelsspektakel am besten beobachten.

Himmelsgucker können am Wochenende auf eine besondere Show hoffen. Mit den sogenannten Geminiden wird der größte Sternschnuppen-Schwarm des Jahres erwartet. Bis zu 120 Sternschnuppen pro Stunde prognostiziert die Vereinigung der Sternfreunde für die Nächte auf Samstag und Sonntag. Und Chancen auf gute Sicht gibt es den Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) zufolge auch.

mehr unter spiegel.de

 

© 2022 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.