logo

Nach Angaben aus Branchenkreisen entfällt bei Radio Taiwan International ab dem 25. März 2018 die Ausstrahlung der deutschsprachigen Sendungen auf Kurzwelle. Dies gilt, was die Frequenzen für Europa betrifft, auch für die Sendungen in Russisch und Französisch.

Die Sendungen in englischer Sprache strahlt Radio Taiwan International auf Kurzwelle schon seit 2015 nur noch in Asien aus.

Dazu führte seinerzeit die Entscheidung von Radio France Internationale, umgekehrt seine Kurzwellensendungen in Asien zu beenden. Damit entfiel die Zusammenarbeit mit der taiwanesischen Seite, die so ihren besonders kostengünstigen Zugang zu den Sendekapazitäten in Frankreich verlor.

mehr unter radioeins.de

 

© 2022 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.