logo


Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der ersten Apollo-Soyuz-Mission, welche den Beginn der Zusammenarbeit zwischen den USA und Russland im All markiert, werden am 18. und 19. Juli SSTV-Bilder von der Internationalen Raumstation ISS ausgesendet.

Innerhalb des Programms "Amateur Radio on International Space Station", kurz ARISS, hat man eine Serie bestehend aus zwölf Bildern zusammengestellt, die auf der Frequenz 145,800 MHz ausgesendet werden. Die Aussendungen sollen am Samstagmorgen beginnen und den Folgetag andauern.

 

© 2022 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.