logo


Am Samstag, den 11.Februar 2012 startet um 21.00 UTC ein Ballon in Katy/Texas in Richtung Nanking/China.
Ein Gruppe von Funkamateuren plant eine Rekordfahrt eines unbemannten, heluimgefüllten Ballons von Katy, Texas über Atlantik-Mittelländisches Meer - Richtung Osten nach Nanking in China. Wenn über dem Atlantik die APRS-Bake außer Reichweite ist, wird auf die internationale ISS Paketradio QRG von 145,825 MHz umgeschaltet.

Der Start um 03.00PM CST = 21.00 UTC erfolgt am Samstag, den 11. Februae 2012 durch das South Texas Ballonteam.

Die Payload beträgt nur 150 Gramm, sie besteht aus einem GPS Tracker für große Höhen und einem FM APRS Sender auf 144 MHz. Um Gewicht zu sparen, gibt es keine Kamera an Bord. Man rechnet mit eine Scheitelhöhr von etwa 30 km und mit horzizontalen Geschwindigkeiten von 160 - 240 km/h.

Der Ballon wird sich von original 1,5 Metern Durchmesser bis auf 11,8 Metern bei Erreichen der Maximalhöhe ausdehnen.Mit einer Bergemöglichkeit der Payload wird nicht gerechnet.


Um den Ballon über Internet zu verfolgen:

Einloggen auf http://aprs.fi/
Call: KT5TK-11

QRGs:
USA: 144,390 MHz
Über dem Atlantik: 145,825 MHz (Internationale ISS PR QRG)
Europa: 144,800 MHz

Links:
Artikel in der Katy Times: Hier
BLT.28 - Der Flug des Orient Express  Hier
Das Team: Hier

red/transl. by oe3bma

(Quelle: ÖVSV via AMSAT UK)

© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.