logo


Kinder lernen den Amateurfunk kennen

Der Kids Day wird vom US-amerikanischen Amateurfunkverband ARRL und dem Boring Amateur Radio Club BARC jährlich zweimal veranstaltet. Er soll Kindern und Jugendliche die Möglichkeit bieten, erste Erfahrungen auf den Amateurfunkbändern zu sammeln. Der nächste Kid Day findet am 6. Januar 2013 statt. Die Gelegenheit ist also günstig, mit dieser internationalen Aktion Kindern und Jugendlichen unser Hobby näher zu bringen. Mittlerweile nehmen auch viele Klub- und Ausbildungsstationen außerhalb der USA an diesem Event teil.

mehr unter funkamateur.de

© 2022 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.