logo

japan flagge
Der den Japanern heilige 3776m hohe Berg Fuji wurde am 22. Juni durch die UNESCO in die Liste des Welterbes aufgenommen.


Aus diesem Anlaß ist vom 28. Juli - 31. März 2014 die Sonderstation 8N1FUJI auf allen Bändern und in allen Betriebsarten anzutreffen.
QSL via Büro.

(Quelle: DXMB)

 

© 2022 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.