logo

Nach vielen Versuchen – so sollen z.B. am 12. Dezember 1901 erste, in Poldhu, Südengland gesendete Morsezeichen im kanadischen St. John’s empfangen worden sein – gelang dem Italiener Guglielmo Marconi (1874 – 1937) am 18. Januar 1903 die erste als solche anerkannte zweiseitige transatlantische Funkverbindung.

mehr unter funkamateur.de

 

© 2022 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.