logo

Die Ergebnisse einer Studie im Auftrag des Digitalverbands Bitkom liegen vor, für die mehr als 1000 Unternehmen quer durch alle Branchen befragt wurden. Praktisch jedes Unternehmen in Deutschland wird irgendwann gehackt: 84 % waren im vergangenen Jahr betroffen, weitere 9 % können es zwar nicht nachweisen, gehen aber davon aus.

Dabei sind die Angriffe aus Russland und China zuletzt sprunghaft angestiegen: 43 % der betroffenen Unternehmen haben mindestens eine Attacke aus China identifiziert (2021: 30 %) und 36 % haben Urheber in Russland ausgemacht (2021: 23 %). Zugleich gehen die Angreifer immer professioneller vor.

mehr unter funkamateur.de

 

© 2022 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.