logo

Keine drei Jahre soll es mehr dauern, bis wieder Astronauten vom Mond zur Erde blicken werden. Davor muss jedoch die dafür notwendige Rakete getestet werden. Das sogenannte Artemis-I-Programm hat die NASA nun vorgestellt.

NASA-Chef Bill Nelson versuchte erst gar nicht, bei der Pressekonferenz zur anstehenden Mondmission seiner Behörde mit seiner Begeisterung hinterm Berg zu halten. Nur noch 26 Tage bis die stärkste Rakete, die die NASA jemals ins All geschossen habe, von der Startrampe 39B im Kennedy Space Center abhebe, so Nelson.

mehr unter tagesschau.de

 

© 2022 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.