logo

Fernsehgeräte waren früher bauchig und klobig, denn ihr Kernstück war eine Bildröhre. Deren Vorläufer hatte der deutsche Physiker Ferdinand Braun entwickelt. Vor 125 stellte er seine „Braunsche Röhre“ erstmals vor.

„Wir übertragen aus dem Funkhaus Berlin die feierliche Eröffnung des ersten regelmäßigen Fernsehprogrammbetriebes der Welt.“

mehr unter deutschlandfunk.de

 

© 2022 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.