logo

Auch die nächste Weinheimer UKW-Tagung wird aufgrund der anhaltenden Pandemielage nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden. "Wir hofften bis zuletzt, aber nun mussten wir die Entscheidung treffen und können auch die 66. Weinheimer UKW-Tagung 2021 nur virtuell anbieten", gab der veranstaltende Funkamateurclub Weinheim (FACW) e.V. auf seiner Webseite bekannt.

Die Weinheimer UKW-Tagung Cloud Edition 2021 findet am Samstag, den 11.9.2021, statt. Der Start ist um 9:15 Uhr.
Weiterhin heißt es: "Die Stadt Weinheim hat sich sehr kooperativ gezeigt und mit uns die Möglichkeiten gecheckt. Mit mind. 3 m² pro Besucher (entspricht 1,75 m Abstand in den Vortragsräumen und an den Ständen), Einbahnstraßenregelung, 3G-Regeln etc. können wir uns jedoch ein Aufkommen eines traditionellen UKW-Tagungsfeelings nicht vorstellen. "
Wie UKW-Tagungsleiter Peter Wehrle, DL3PW, der Redaktion mitteilte, sind die Dauer sowie die konkreten Vorträge noch von Gesprächen in den nächsten Tagen abhängig. Weitere Informationen werden zeitnah auf der Webseite des FACW e.V. [2] veröffentlicht.
Die Weinheimer UKW-Tagung wird seit 1956 von engagierten Funkamateuren gemeinnützig und auf ehrenamtlicher Basis ausgerichtet.

(Quelle: DARC-DL-Rundspruch)

 

© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.