logo

Der Alexanderson-Tag findet in diesem Jahr am Sonntag, den 4. Juli, statt. Aus diesem Grunde wird ab 09:00 UTC und 12:00 UTC über die historische Längstwellenanlage in Grimeton, Rufzeichen SAQ, auf 17,2 kHz eine kurze Botschaft in Morsetelegrafie ausgestrahlt werden.

Als Vorbereitung der Übertragung wird an diesem Tag bereits ab etwa 08:30 UTC bzw. 11:30 UTC auf 17,2 kHz eine Testschleife zu hören sein. Empfangsberichte sind willkommen und werden mit einer QSL-Karte bestätigt.
Für die Übermittlung von Empfangsbeobachtungen haben die Betreiber von SAQ ein Formular im Internet eingerichtet, deshalb bitte keine SAQ-Hörberichte per E-Mail senden.

Außerhalb der Sendezeiten von SAQ ist zudem am 04. Juli die Klubstation SK6SAQ auf den Amateurfunkbändern aktiv. Geplant sind die Frequenzen 7140 kHz in SSB und 3535 kHz in CW. QSL-Karten und Empfangsberichte erreichen SK6SAQ über das QSL-Büro.

Desweiteren können die Aktivitäten während der SAQ-Sendungen über einen Youtube-Kanal per Internet verfolgt werden.

 

© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.