logo

Nach mehr als einem Jahr wieder aufgetaucht ist eine Folge von zumindest wöchentlichen, erstmals Ende 2018 gehörten Sendungen nach Eritrea. Deren Hintergründe und Urheber sind bis heute ein Rätsel.

Ein bekannter Sendetag dieser „Sawt al-Samoud“, was in etwa mit „Stimme der Standhaftigkeit“ übersetzt werden kann, ist der Sonnabend. Somit war es auch der 1. August 2020, an dem die Sendung wieder einmal zur bekannten Zeit von 17.00 bis 17.58 Uhr MESZ auf 17545 kHz auftauchte.

mehr unter radioeins.de

 

© 2020 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.