logo

Entgegen dem generellen, auch um Indien keinen Bogen machenden Trend zum Abbau der Infrastruktur des Kurzwellenhörfunks gibt es eine Reaktivierung: Die Regionalstation in Thiruvanthapuram (Kerala) ist wieder auf den altbekannten Frequenzen im 60- und 41-Meterband aktiv.

Planmäßig vorgesehene Betriebszeiten des Senders in Thiruvanthapuram (die jetzt verpönte englische Version des Namens der Stadt: Trivandrum) sind 4.30-11.30/12.30 Uhr für die Tagfrequenz 7290 kHz sowie 2.20-4.05 und 13.30-19.40 Uhr für die Nachtfrequenz 5010 kHz. Gemeint ist MESZ, während der „Winterzeit“ ergeben sich also eine Stunde frühere Sendezeiten.

mehr unter radioeins.de

© 2020 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.