logo

Zu einem ersten einschlägigen Medienbericht kam inzwischen ein Nachschlag aus gewöhnlich gut unterrichteter Quelle, die allerdings die Herkunft ihrer Information nicht nennt: Die Ausstrahlung von RMC auf der Langwelle 216 kHz wird möglicherweise schon zum Ende des laufenden Monats März eingestellt.

Die auf Mediumwave.info zitierten Angaben sprechen von 600.000 Euro, die durch eine Abschaltung des Senders im Jahr einzusparen sind. Zuvor schrieb das Wirtschaftsmagazin „Challenges“ von einer bei RMC noch laufenden Prüfung dieses Schrittes und jährlichen Kosten von sechs Millionen Euro.

mehr runter radioeins.de

 

© 2020 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.