logo

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Fall der Corona-Infektionen hat der DARC-Vorstand und die Geschäftsführung entschieden, den ursprünglich für den 18. April geplanten FUNK.TAG in Kassel abzusagen.

Wir folgen damit der Empfehlung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn für Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern.

„Wir stehen zu unserer Verantwortung, auch wenn es uns sehr schwer fällt“, begründet der DARC-Vorsitzende Christian Entsfellner, DL3MBG, die Entscheidung und fügt an "Die Gesundheit der Besucher und der Schutz der Bevölkerung stehen hier im Vordergrund".

Weitere Informationen folgen in den nächsten Tagen

(Quelle: DARC)

 

© 2020 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.