logo

Wie angekündigt hat Trans World Radio sein Studio in Sankt Petersburg am 31. Dezember geschlossen und damit die Ausstrahlungen über den Mittelwellensender des estnischen Pereraadio / Radio Eli beendet. Wie bzw. ob überhaupt es dort weitergehen wird, ist völlig unklar.

Mitarbeiter der Station werden mit der Aussage zitiert, es könne niemand sagen, ob der Sender nach dem 31. Januar noch eingeschaltet wird.

Derzeit kursieren unterschiedlichste Angaben zu Sendezeiten und übertragenen Programmen.

mehr unter radioeins.de

 

© 2020 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.