logo

25. Februar 1902 - Staubsaugerproduktion

25. Februar 1902

Der britische Brückenbauer Hubert Cecil Booth gründete die Firma "Vacuum Cleaner Company Ltd.", die den von ihm im Vorjahr entwickelten ersten Staubsauger produzierte. Bis dahin war es üblich, Staub zu fegen, der sich dann wieder setzte. Booth kam auf die Idee, den Schmutz in einen geschlossenen Behälter einzusaugen. Das erste Gerät war so groß, dass es von einem Wagen gezogen werden musste. Die Saugpumpe wurde von einem Motor angetrieben. Seinen Durchbruch hatte der Booth'sche Staubsauger bei den Vorbereitungen zur Krönung König Edwards VII. im Jahr 1902. Booth reinigte die schmutzigen Teppiche unter dem Thron, und der König orderte eines der Geräte für den Buckingham Palast. 1907 brachte William Hoover einen handlicheren Staubsauger auf den Markt.

weitere Geburts- und Gedenktage bei kalenderblatt.de

© 2014 Funkzentrum In Media e. V.