logo

18. Februar 1838 - Geburtstag Ernst Mach

ernst_mach18. Februar 1838

Österreichischer Physiker und Philosoph. Mach schuf den experimentellen Nachweis des Dopplerschen Gesetzes und das Machsche Gesetz durch die Untersuchung schnell fliegender Projektile. Die nach ihm benannte Machsche Zahl bezeichnet das Verhältnis der Geschwindigkeit eines Körpers zur Schallgeschwindigkeit. Daneben führte er optische Experimente durch. In philosophischer Hinsicht waren sein Denken von der Orientierung an naturwissenschaftlichen Ergebnissen und die Konzentration auf Fragen der Messbarkeit bestimmt. Einer seiner schärfsten Kritiker war Max Planck. Zu seinen Hauptwerken zählt „Die Analyse der Empfindungen und des Verhältnisses des Physischen zum Psychischen“ (1900).

weitere Geburts- und Gedenktage bei kalenderblatt.de

© 2014 Funkzentrum In Media e. V.