logo

14. Dezember 1911 - Amundsen am Südpol

14. Dezember 1911

"Lieber geehrter Kommandant Scott,
da Sie aller Wahrscheinlichkeit nach der Nächste sind, welcher nach uns diesen Ort erreicht, möchte ich Sie bitten, beiliegenden Brief an König Haakon VII. zu übersenden. Falls einige der im Zelt befindlichen Gegenstände Ihnen von Nutzen sein können, so zögern Sie nicht, diese zu verwenden. Auch der Schlitten, der sich außerhalb befindet, vermag Ihnen einige Dienste zu leisten. Mit dem Ausdruck meiner Hochachtung mögen Sie auch meine Wünsche für eine glückliche Heimkehr begleiten.
Herzlichst Ihr Roald Amundsen." südpol

Das Rennen war entschieden. Der Norweger Roald Amundsen schrieb diese Zeilen wenige Tage nach dem 14. Dezember 1911 an seinen englischen Rivalen Robert Scott, der erst einen Monat später den Südpol erreichte und dann diese Zeilen vorfand.

mehr unter kalenderblatt.de

 

© 2014 Funkzentrum In Media e. V.